Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter: Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist ein Erlebnis zu allen Jahreszeiten. Was immer Sie in Cuxhaven unternehmen - die Faszination des Meeres ist überall zu spüren: Die steife Nordseebrise, der Ruf der Möwen, atemberaubende große "Pötte" auf ihrer Fahrt rund um die Welt. Der stetige Wechsel der Gezeiten bestimmt den Rhythmus von gefahrlosem Baden bei Flut und entspanntem Wandern bei Ebbe.

Nordseeheilbad

Nordseeheilbad

Cuxhaven ist als Nordseeheilbad staatlich anerkannt und gleichzeitig größter Kurort an der deutschen Küste. Hier mündet die Elbe in die Nordsee.

Strandbahn

Jan-Cux Strandbahn

Die Jan-Cux Strandbahn, von Cuxhaven, beginnt Ihre erste Fahrt morgens um 9:30 Uhr an der "FKK Düne" in Duhnen. Von dort aus fährt diese an der Kugelbake vorbei, immer an Cuxhavens Küste entlang, bis zur "Alte Liebe". Die Fahrt bis zur Endstation dauert ca. 50 Minuten.

Kugelbake

Kugelbake

Die Kugelbake ist ein aus Holz errichtetes, etwa 30 Meter hohes Seezeichen. Sie ist das Wahrzeichen von Cuxhaven und seit 1913 im Wappen der Stadt abgebildet.

Weitere Bilder von Cuxhaven:

Meer Jan Cux Strand Cuxi